Archiv "Aktuelles"

16. Dezember 2017

Wir trauern um unser Präsidiumsmitglied Kapitän Harald Freiherr von Forstner

Am 13.12.2017 verstarb unser Präsidiumsmitglied Harald Freiherr von Forstner im Alter von 74 Jahren.

Trotz seiner schweren Erkrankung strahlte er bis zuletzt Lebensfreude aus und begleitete die Belange der S.T.A.G. mit vollem Herzen.

Seine Leidenschaft galt der traditionallen Segelschifffahrt. So gehörte er schon bei der Gründung der S.T.A.G. 1984 zu den Frauen und Männern der ersten Stunde. Als Mitglied des Rates und in seiner späteren Funktion als Vorsitzender des Vereins wie auch im Präsidium wurde ihm große Wertschätzung zuteil. Sein besonderes Interesse galt dem Sail Training. Auf großen und kleinen Traditionssegelschiffen war er besonders für viele Jugendliche ein temperamentvoller, beliebter Kapitän und Ausbilder. So hat er sich auch bei den Tall Ships Races engagiert und sich kompetent dafür eingesetzt, die Ziele der S.T.A.G. zu realisieren.

Sein Erfahrungsschatz und sein uneigennütziges Engagement werden uns fehlen.

Wir haben mit unserem Präsidiums- und Ehrenmitglied Harald von Forstner einen Kapitän der alten Schule, einen guten Freund und Förderer verloren und bleiben ihm in Dankbarkeit und ehrendem Andenken verbunden.

Präsidium, Vorstand und Rat

sowie alle Mitglieder

16. November 2017

S.T.A.G. Weihnachtsmarkt-Treffen Frankfurt a.M.

Wann?       14.12.2017 um 18.00 Uhr

Wo?            Wir treffen uns um 18.00 Uhr vor dem Eingang Galeria Kaufhof (Hauptwache) in der B Ebene (S Bahnen).

Um 18.30 Uhr verholen wir dann auf dem Römer und suchen uns einen sympathischen Glühweinstand ?.

Ahoi

Ole Schütz
(S T.A.G. Regionalbeauftragter Hessen)

27. September 2017

8 S.T.A.G.-Schiffe bei den Tall Ships‘ Races 2017 und der Regatta am Start

Rendezvous 2017: Von Torbay über Sines und Bermuda sowie Halifax zurück in die alte Welt nach Le Havre: Dieser mehr als 10 000sm lange Regattakurs „Rendezvous 2017“ der Sail Training International (STI) forderte von den Crews wirklich alles. Sturm, Flaute und traumhaft schönes Segeln wechselten sich ab. Vor diesem Hintergrund ist die Leistung der beiden […]
27. September 2017

Wer hat Interesse an einem Traditionsschiffer-Ausbildungstörn im Mai 2018?

Vom Museumshafen Leer aus wollen wir auf dem Besan-Ewer „Friedrich“ eine Woche lang auf der ostfriesischen Nordsee Manöver und seemännisches Handling üben, welches im normalen Törnbetrieb nicht möglich ist.
Das sind z.B. An- und Ablegen unter Segeln, Ankermanöver unter Segeln, Seenotmaßnahmen, Medizin an Bord, MOB unter Segeln, usw.
Des Weiteren werden wir An- und Ablegen in verschiedensten Situationen, Wenden und Halsen fahren und die besondere Navigation in Tiden- und Strömungsgewässern üben. Normalen „Tüddelkram“ setzen wir voraus.

Da der Sportseeschifferschein Voraussetzung für einen Traditionsschiffereintrag ist, solltet ihr diesen zumindest in absehbarer Zeit erlangen können! Natürlich können wir auch zur Qualifizierung der Crew für S.T.A.G.-Schiffe Ausbildungsnachweise ausstellen.
Auf der „Friedrich“ bieten wir Salonkojen (Pullmann) und Vorschiffskojen an inkl. Crew-Shirt und Lehrmaterial. Der Lehrgang kann für S.T.A.G.-Mitglieder mit 1/3 des Ausbildungspreises gefördert werden.

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen unter

post@traditionsschiffer-ausbildung.de oder telefonisch +49 172 2376400

Bis denne, euer Joey

Regionalbeauftragter der S.T.A.G in NRW/Tall Ships Vertreter

27. September 2017

Hinweis für Schüler und Studenten

Wichtige Info für unsere Mitglieder: Schüler und Studenten reichen bitte ihre Bescheinigungen nach Erhalt für das NEUE STUDIENJAHR ein. Das freut unsere Geschäftsstelle und auch euer Konto ?

27. September 2017

Neues Segelhandbuch

Es wurde sehnsüchtig erwartet, nun liegt es druckfrisch vor: Das neue Segelhandbuch unseres Mitgliedsschiffes Alexander von Humboldt II. Ausführlich und umfangreich beschreibt es alle wichtigen Vorgänge an Bord und informiert sowohl den ganz unerfahrenen Trainee als auch den Salzbuckel-Bootsmann über die grüne Bark. Bis zum 31.12.2017 kann das 183 Seiten starke Werk zum Sonderpreis von 15 € unter http://shop.alex-2.com/ bestellt werden.

27. September 2017

Sail Training International Awards

Es ist wieder soweit: Die Sail Training International (STI) nimmt Bewerbungen für die jährlichen Preise im Sail Training entgegen! Bis zum 1. November könnt ihr unter http://www.sailtraininginternational.org/events/annual-trophies-and-awards das Bewerbungsformular herunterladen, eine Organisation, ein Schiff oder eine Person aus dem Sail Training (oder euch selbst) nominieren und alles an Amanda.goodden@sailtraininginternational.org mailen. Die Gewinner werden von der […]
27. September 2017

Freie Plätze für das S.T.A.G.-Seemannschaftsseminar

Für das S.T.A.G.-Seemannschaftsseminar vom 27.10.-29.10.2017 können wir noch 4 freie Plätze anbieten. Es findet wie immer in Bremerhaven statt und vermittelt die Grundlagen traditioneller Seemannschaft – nicht nur für Stammbesatzungsmitglieder verschiedener Schiffe, sondern auch für erfahrenere Trainees. Hierzu gehört beispielsweise Knotenkunde, aber auch weitere praktische Elemente wie Segel nähen oder Wurfleinen werfen. Das Seminar kostet 100 € pro Person, Einzelmitglieder der STAG bekommen einen Zuschuss von 80,00 €, zzgl. Übernachtungskosten im Seemannsheim (30 € pro Person/Nacht im DZ).

Weitere S.T.A.G.-Seemannschaftsseminare im Frühjahr 2018:

26. – 28.01.2018
23. – 25.02.2018
23. – 25.03.2018

Wir freuen uns auf eure Anmeldung unter stag@sta-g.de

27. September 2017

Kindertörn auf der Astarte

Am 26. August haben zehn Bremerhavener Kinder mit ihren Paten von der Initiative „mitKids“ unser Mitgliedsschiff „Astarte“ kennengelernt. Im Rahmen des Projektes „mitKids“ werden ehrenamtliche Patenschaften für Bremerhavener Kinder aus belasteten Familien übernommen. Von Knoten lernen über Segel setzen bis hin zu Rudergehen und leckere Hotdog essen – die Kinder hatten unglaublich viel Spaß und die Schiffergilde, zu der die „Astarte“ gehört, hofft natürlich darauf, dass der oder die eine oder andere vielleicht später mal wieder an Bord kommt. Mitseglernachwuchs wird nämlich immer gesucht!

Weitere Infos zur „Astarte“ unter http://www.schiffergilde.de/index.php/Astarte.html

27. September 2017

Mitgliederversammlung 2018

Schonmal vorplanen: Am Samstag, 3.3.2018 findet wieder unsere Mitgliederversammlung im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven statt. Wir freuen uns auf viele Mitglieder, ein gemütliches Beisammensein und natürlich reichlich Infos über unser Vereinsleben.