Last Minute Förderung

Du hast erst jetzt von der Förderung erfahren, dein Törn ist aber schon vorbei? Kein Problem! Bis 4 Wochen nach Reiseende kannst du noch einen Antrag stellen. Durch eines unserer Stipendien kannst du deinen Törnbeitrag nachträglich reduzieren. Natürlich gilt das auch für alle kommenden Törns auf den S.T.A.G.-Mitgliedsschiffen.

Antrag und Kontaktmöglichkeiten findest du hier.

Abonniere unseren Newsletter um immer auf dem neuesten Stand zu sein und über interessante Themen informiert zu werden!

Aktuelles

8. April 2018

Ehrenamtliche/r Helfer/in als Schriftführer/in gesucht!

Du bist sicher in der Rechtschreibung, erfasst Zusammenhänge schnell, hast Lust auf gestaltende Vereinsarbeit und möchtest in einem tollen Vorstandsteam langfristig mithelfen? Wir suchen schnellstmöglich eine/n neue/n Schriftführer/in als Ergänzung zu unserem 1. Vorsitzenden Jörg Schinzer, der 2. Vorsitzenden Lena Mäkler und dem Schatzmeister André Bayer. Die Arbeit setzt sich zusammen aus dem Protokollieren der einmal monatlich stattfindenden Vorstandssitzungen, die für ca. 1-2 Stunden per Skype stattfinden, der Ratssitzungen (dreimal jährlich halbtags vor Ort in Bremen oder Bremerhaven), der Jahreshauptversammlung und der zweimal jährlich stattfindenden Betreibervereinstreffen (halbtags vor Ort im Norden).

Zudem freuen wir uns auf eine Persönlichkeit, die unsere Vorstandsarbeit konstruktiv, motiviert und langfristig (Wahlperiode: 3 Jahre) mitgestalten will und idealerweise schon mit dem Sail Training in Kontakt gekommen ist.

Wir bieten dir

  • ein tolles Netzwerk aus unserem Vorstand und Rat sowie unseren 33 Mitgliedsschiffen
  • die Möglichkeit, unseren Verein gemeinsam weiterzuentwickeln
  • Teamarbeit, unterschiedliche Aufgaben zum Wachsen und Entwickeln, die Möglichkeit, vorhandene Kompetenzen und Stärken anzuwenden,
  • die Option, an der internationalen Konferenz der Sail Training International und an nationalen Seefahrtsmessen wie z.B. der boot Düsseldorf teilzunehmen,
  • und nicht zuletzt macht sich ehrenamtliche Arbeit auch gut im Lebenslauf.

Bitte schick uns ein kurzes Schreiben an stag@sta-g.de, in dem du dich kurz vorstellst und darstellst, was du für diesen Posten mitbringst. Wir freuen uns auf dich!

8. April 2018

Maritimes Großereignis an der Nordseeküste: 3. SeeStadtFest – „Landgang Bremerhaven“ vom 24. bis 27. Mai 2018

Zum dritten Mal treffen sich vom 24. bis 27. Mai in Bremerhaven wieder zahlreiche historische Windjammer, moderne Segelschiffe, darunter das S.T.A.G.-Mitgliedsschiff Alex 2 als Flaggschiff, und spannende Motorschiffe. Auch ein Dampfschiff-Oldie hat sich angemeldet. Für Seh-Leute gibt es ein vielseitiges Programm. Die Schiffsliste des viertägigen Festes kann sich wieder sehen lassen: Insgesamt können rund 20 […]
19. März 2018

3. S.T.A.G. – Stammtisch

Unser nächster S.T.A.G.-Stammtisch findet am

30.03.2018  ab  18:30 Uhr

im Vereinsheim der MK Wiesbaden von 1896 e.V.
Röderstr /Lehrstr.
65183 Wiesbaden

statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Ole Schütz

Regionalbeauftragter

12. März 2018

Deutscher Sail Training-„Oscar“ geht an Katharina und Maria Gries

Der diesjährige S.T.A.G.-Wanderpreis für gute Seemannschaft, gestiftet von unserem beliebten ehemaligen Ausbilder Jochen Garrn, wurde in diesem Jahr an die beiden Schwestern Katharina und Maria Gries für ihr Projekt „Abenteuer Rückenwind“ verliehen.

Katharina nahm den Preis von Stifter Jochen Garrn entgegen und berichtete über das Projekt, das chronisch kranken Kinder einen Segeltörn auf S.T.A.G.-Mitglied Segelschiff Thor Heyerdahl ermöglicht hatte. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für euer tolles Engagement!

Der Wanderpreis besteht aus einem Magnetkompass mit historischer Strichrose, der ungefähr um 1880 gefertigt wurde, und der eine gravierte Plakette mit dem Namen des Preisträgers enthält. Er wird jährlich auf der S.T.A.G.-Jahreshauptversammlung an Personen oder Organisationen verliehen, die sich besonders um die Idee und Weiterverbreitung von Sail Training und guter Seemannschaft verdient gemacht haben.

3. Januar 2018

Seemannschaftsseminare 2018

Die Seminare finden wie immer in Bremerhaven statt und vermitteln die Grundlagen traditioneller Seemannschaft – nicht nur für Stammbesatzungsmitglieder verschiedener Schiffe, sondern auch für erfahrenere Trainees. Hierzu gehört beispielsweise Knotenkunde, aber auch weitere praktische Elemente wie Segel nähen oder Wurfleinen werfen.

Das Seminar kostet 100 € pro Person, Einzelmitglieder der STAG bekommen einen Zuschuss von 80,00 €, zzgl. Übernachtungskosten im Seemannsheim (30 € pro Person/Nacht im DZ).

S.T.A.G.-Seemannschaftsseminare im Frühjahr 2018:

26. – 28.01.2018    –    ausgebucht
23. – 25.02.2018    –    2 Plätze
23. – 25.03.2018    –    freie Plätze

Zeitplan_Seemannschaftsseminar

Wir freuen uns auf eure Anmeldung unter stag@sta-g.de

18. Dezember 2017

Die S.T.A.G. in 2 Minuten

Als Gegenleistung für seine Förderung erstellte Jan Marco Reiners, S.T.A.G. Mitglied und Regionalvertreter für Rheinland-Pfalz, folgendes Video, um unseren Verein kurz und bündig vorzustellen. Vielen Dank dafür!

16. Dezember 2017

Wir trauen um unser Präsidiumsmitglied Kapitän Harald Freiherr von Forstner

Am 13.12.2017 verstarb unser Präsidiumsmitglied Harald Freiherr von Forstner im Alter von 74 Jahren.

Trotz seiner schweren Erkrankung strahlte er bis zuletzt Lebensfreude aus und begleitete die Belange der S.T.A.G. mit vollem Herzen.

Seine Leidenschaft galt der traditionallen Segelschifffahrt. So gehörte er schon bei der Gründung der S.T.A.G. 1984 zu den Frauen und Männern der ersten Stunde. Als Mitglied des Rates und in seiner späteren Funktion als Vorsitzender des Vereins wie auch im Präsidium wurde ihm große Wertschätzung zuteil. Sein besonderes Interesse galt dem Sail Training. Auf großen und kleinen Traditionssegelschiffen war er besonders für viele Jugendliche ein temperamentvoller, beliebter Kapitän und Ausbilder. So hat er sich auch bei den Tall Ships Races engagiert und sich kompetent dafür eingesetzt, die Ziele der S.T.A.G. zu realisieren.

Sein Erfahrungsschatz und sein uneigennütziges Engagement werden uns fehlen.

Wir haben mit unserem Präsidiums- und Ehrenmitglied Harald von Forstner einen Kapitän der alten Schule, einen guten Freund und Förderer verloren und bleiben ihm in Dankbarkeit und ehrendem Andenken verbunden.

Präsidium, Vorstand und Rat

sowie alle Mitglieder

 

16. November 2017

S.T.A.G. Weihnachtsmarkt-Treffen Frankfurt a.M.

Wann?       14.12.2017 um 18.00 Uhr

Wo?            Wir treffen uns um 18.00 Uhr vor dem Eingang Galeria Kaufhof (Hauptwache) in der B Ebene (S Bahnen).

Um 18.30 Uhr verholen wir dann auf dem Römer und suchen uns einen sympathischen Glühweinstand 🍷.

Ahoi

Ole Schütz
(S T.A.G. Regionalbeauftragter Hessen)

27. September 2017

8 S.T.A.G.-Schiffe bei den Tall Ships‘ Races 2017 und der Regatta am Start

Rendezvous 2017: Von Torbay über Sines und Bermuda sowie Halifax zurück in die alte Welt nach Le Havre: Dieser mehr als 10 000sm lange Regattakurs „Rendezvous 2017“ der Sail Training International (STI) forderte von den Crews wirklich alles. Sturm, Flaute und traumhaft schönes Segeln wechselten sich ab. Vor diesem Hintergrund ist die Leistung der beiden […]
27. September 2017

Wer hat Interesse an einem Traditionsschiffer-Ausbildungstörn im Mai 2018?

Vom Museumshafen Leer aus wollen wir auf dem Besan-Ewer „Friedrich“ eine Woche lang auf der ostfriesischen Nordsee Manöver und seemännisches Handling üben, welches im normalen Törnbetrieb nicht möglich ist.
Das sind z.B. An- und Ablegen unter Segeln, Ankermanöver unter Segeln, Seenotmaßnahmen, Medizin an Bord, MOB unter Segeln, usw.
Des Weiteren werden wir An- und Ablegen in verschiedensten Situationen, Wenden und Halsen fahren und die besondere Navigation in Tiden- und Strömungsgewässern üben. Normalen „Tüddelkram“ setzen wir voraus.

Da der Sportseeschifferschein Voraussetzung für einen Traditionsschiffereintrag ist, solltet ihr diesen zumindest in absehbarer Zeit erlangen können! Natürlich können wir auch zur Qualifizierung der Crew für S.T.A.G.-Schiffe Ausbildungsnachweise ausstellen.
Auf der „Friedrich“ bieten wir Salonkojen (Pullmann) und Vorschiffskojen an inkl. Crew-Shirt und Lehrmaterial. Der Lehrgang kann für S.T.A.G.-Mitglieder mit 1/3 des Ausbildungspreises gefördert werden.

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen unter

post@traditionsschiffer-ausbildung.de oder telefonisch +49 172 2376400

Bis denne, euer Joey

Regionalbeauftragter der S.T.A.G in NRW/Tall Ships Vertreter

zum Archiv >>