Mitsegeln

Du möchtest unbedingt auch einmal mitsegeln? Unsere F.A.Q. beantworten zunächst deine dringendsten Fragen.

Zu den F.A.Q.

Du kannst dir unter unseren Mitgliedsschiffen  das passende aussuchen und dir anhand des Törnplans des Schiffes (den du meist auf der Website des Schiffes findest, sonst kontaktier uns gern), eine Reiseroute auswählen. Ob erstmal ein verlängertes Wochenende zum Schnuppern oder gleich zwei Wochen segeln in der Ostsee – du hast freie Wahl! Zum reinen Einbuchen und Mitsegeln musst du übrigens kein Mitglied in der S.T.A.G. werden. (Wir würden uns aber freuen, wenn du es trotzdem wirst ;))

Zu unseren Mitgliedsschiffen

Wenn du zu den Personen gehörst, die innerhalb unserer Förderrichtlinien gefördert werden können, kannst du mit Hilfe unserer finanziellen Förderung deine Törnkosten teils deutlich reduzieren. Hierzu musst du Mitglied bei uns werden und die Förderung mit dem Förderantrag per Post beantragen.

Weitere Infos zu den Fördermöglichkeiten

Nach dem Törn ist vor dem Törn! Vielleicht möchtest du dein Wissen vertiefen und eines der nautischen Seminare der S.T.A.G. oder unserer Mitgliedsschiffe besuchen. Auch diese Weiterbildung wird gefördert.

Zu den Seminaren