Last Minute-Förderung

Du hast erst jetzt von der Förderung erfahren, dein Törn ist aber schon vorbei? Kein Problem! Bis 4 Wochen nach Reiseende kannst du noch einen Antrag stellen. Durch eines unserer Stipendien kannst du deinen Törnbeitrag nachträglich reduzieren. Natürlich gilt das auch für alle kommenden Törns auf den S.T.A.G.-Mitgliedsschiffen.

Den Antrag und die Kontaktmöglichkeiten findest du hier.

Abonniere unseren Newsletter, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und über interessante Themen informiert zu werden!

Aktuelles

28. Juli 2018

Freiplätze auf der „Zuversicht“

Als großes Dankeschön für eine nautische Förderung bietet der Verein Jugendsegeln drei kostenlose Trainee-Plätze auf dem Vereinstörn ab/bis Kiel vom 31.08. bis 02.09. auf der „ZUVERSICHT“ an (Altersbegrenzung: 16 bis 70 Jahre). Die Teilnehmer müssten lediglich die außerordentliche, automatisch endende Mitgliedschaft in Höhe von 25 € (diese ist aus versicherungstechnischen Gründen obligatorisch) und die Anteile an der Bordkasse zahlen. Bitte schickt uns ebenfalls bis zum 27. August ein kurzes Motivationsschreiben an stag@sta-g.de mit eurem Namen, Adresse, Email und Geburtsdatum. 
Weitere Infos zur „Zuversicht“ findet ihr auf der Webseite des Vereins

28. Juli 2018

Frühjahrs-Jugendtörn auf der „Alexa“ (18.5.18-21.5.18)

Insgesamt 8 Segelbegeisterte und solche, die es noch werden wollten, im Alter von 16-25 Jahren, machten sich Mitte Mai auf, um am diesjährigen S.T.A.G.-Jugendtörn teilzunehmen. Das Schiff, das für die kommenden Tage der Mittelpunkt für die jungen Segler sein sollte, war diesmal der Traditionssegler „Haikutter Alexa“. Zu den Mitseglern gehörten neben Segelneulingen auch Segler, die […]
27. Juli 2018

Schöne Fotos = schöner S.T.A.G.-Kalender

Einige schöne Motive für unseren S.T.A.G.-Kalender 2019 sind schon angekommen, aber wir brauchen noch mehr! Denkt bei euren Segeltörns also an eure Kamera, macht Fotos, holt euch die Erlaubnis von ggf. fotografierten Personen, dass sie veröffentlicht werden dürfen und schickt die Fotos bis zum 1. September 2018 an unsere Kalenderkoordinatorin Mona: ramona.rehfeld@sta-g.de

Danke!

26. Juli 2018

Ausbildungstörn & Kapitänsausbildung bei „CLIPPER“

Für den Betrieb der CLIPPER-Schiffe, die über den Verein CLIPPER Mitglied bei der S.T.A.G. sind, benötigt der Verein Steuerleute, Maschinisten, Köche – und Kapitäne. Um auch in Zukunft die Schiffe besetzen zu können, unterhält CLIPPER ein eigenes Ausbildungsprogramm, dieses Jahr erstmals auch für angehende Kapitäne. Ausbildungstörn 2018 Von 19.05. bis 26.05.2018 fand auf der „Seute […]
18. Juli 2018

Stammcrew gesucht:

Das Segelschiff ATYLA benötigt dringend Hilfe:

Wir brauchen:

• Hilfe beim Neuverstemmen des gesamten Decks (mindestens 1 Monat)
• Schreiner (neue Bäume, Blöcke, Toppmäste, Schränke, Regale, usw.)
• Elektriker
• Jemanden für Segel-Reparaturen
• Handwerker aller Art (Neue Rohrsysteme, Duschen, Toiletten, usw)
• Malerarbeiten
• Ein Koch wird dringend für den gesamten Zeitraum benötigt

Die Volontäre haben eine eigene Koje, 3 Mahlzeiten am Tag und 100€ Vergütung pro Monat zum Segeln nächste Saison (übertragbar).

Info hier:

http://atylaship.bigcartel.com/product/volunteering

Kontaktperson:
Emma Kleinschnitz
Administration Officer
ATYLA Foundation

http://www.atyla.org

emma.k@atylaship.com

9. Juli 2018

Unsere neue Schriftführerin

Liebe S.T.A.G.-Mitglieder,

wir freuen uns, im Vorstand eine neue Schriftführerin willkommen zu heißen!

Insa wird uns ab sofort kommissarisch bis zur ihrer offiziellen Wahl durch die Mitgliederversammlung in unserer Vorstandsarbeit unterstützen:

„Mein Name ist Insa Vogt, ich bin 51 Jahre alt und von Beruf Chefarztsekretärin in einem Krankenhaus.
Geboren und aufgewachsen bin ich in der schönen Seehafenstadt Leer an der Ems. Zwischendurch habe ich 10 Jahre auf der Nordseeinsel Borkum gelebt, aus privaten Gründen hat es mich dann aber doch wieder zurück nach Leer gezogen.
Durch meinen Lebensgefährten Axel bin ich vor fünf Jahren ans Segeln gekommen. Gemeinsam haben wir ein eigenes Segelboot, eine Ovni32, die uns viel Freude macht.

Seit vier Jahren sind Axel und ich ehrenamtlich in der Schippergilde Leer tätig. Wir engagieren uns auf dem Elbewer und S.T.A.G-Mitgliedsschiff „Friedrich“. Über die Schippergilde sind wir an vielen Aktivitäten in Leer beteiligt, wie z.B. das Treffen Traditionsschiffe in Leer, der „Wiehnachtsmarkt achter’Waag und einige mehr.
Vor ca. einem Jahr sind wir in die S.T.A.G. eingetreten. Das Engagement des Vereins, wie er sich für den Erhalt der Traditionsschifffahrt einsetzt, hat uns sehr imponiert. Uns liegt die Traditionsschifffahrt sehr am Herzen, so dass es einfach ein „Muss“ für uns war, dem Verein beizutreten. Im Februar diesen Jahres haben wir mit großer Freude an dem Seemannschaftsseminar teilgenommen. Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, wir haben nette Leute kennengelernt und sehr viel gelernt.
Die Arbeit als Schriftführerin sehe ich als gute Gelegenheit, die Vereinsarbeit mit zu gestalten und die S.T.A.G. zu unterstützen.“

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Insa!

Viele Grüße,

euer Vorstandsteam

23. Mai 2018

Seemannschafts-Seminar im Herbst 2018

Die Seminare finden wie immer in Bremerhaven statt und vermitteln die Grundlagen traditioneller Seemannschaft – nicht nur für Stammbesatzungsmitglieder verschiedener Schiffe, sondern auch für erfahrenere Trainees. Hierzu gehört beispielsweise Knotenkunde, aber auch weitere praktische Elemente wie Segel nähen oder Wurfleinen werfen.

Das Seminar kostet 100 € pro Person, Einzelmitglieder der STAG bekommen einen Zuschuss von 80,00 €, zzgl. Übernachtungskosten im Seemannsheim/portside Bremerhaven (28,25 € pro Person/Nacht im DZ+ Frühstück).

S.T.A.G.-Seemannschaftsseminare im Herbst 2018:

26. – 28.10.2018 

 

Das Seminar ist ausgebucht. Wir haben eine Warteliste!

 

Zeitplan_Seemannschaftsseminar

Wir freuen uns auf EURE Anmeldung unter:

stag@sta-g.de

22. Mai 2018

Gewinnchance – Tall Ships Races SAIL 2018

Liebe S.T.A.G.-Mitglieder,

unter folgendem Link gibt es die Möglichkeit bei einem Gewinnspiel der STI mitzumachen und so bei den Tall Ships Races  SAIL 2018 dabei zu sein:

Auf der STI-Seite wird alles näher erläutert und dort kann man die gewünschte Sprache einstellen.

COMPETITION: WIN A CHANCE TO SAIL IN THE TALL SHIPS RACES All you need to do is: Like the Sail Training…

Gepostet von Sail Training International am Freitag, 11. Mai 2018

 

WIN A CHANCE TO SAIL IN THE TALL SHIPS RACES 2018

 

8. April 2018

Maritimes Großereignis an der Nordseeküste: 3. SeeStadtFest – „Landgang Bremerhaven“ vom 24. bis 27. Mai 2018

Zum dritten Mal treffen sich vom 24. bis 27. Mai in Bremerhaven wieder zahlreiche historische Windjammer, moderne Segelschiffe, darunter das S.T.A.G.-Mitgliedsschiff Alex 2 als Flaggschiff, und spannende Motorschiffe. Auch ein Dampfschiff-Oldie hat sich angemeldet. Für Seh-Leute gibt es ein vielseitiges Programm. Die Schiffsliste des viertägigen Festes kann sich wieder sehen lassen: Insgesamt können rund 20 […]
19. März 2018

3. S.T.A.G. – Stammtisch

Unser nächster S.T.A.G.-Stammtisch findet am

30.03.2018  ab  18:30 Uhr

im Vereinsheim der MK Wiesbaden von 1896 e.V.
Röderstr /Lehrstr.
65183 Wiesbaden

statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Ole Schütz

Regionalbeauftragter

zum Archiv >>